Golfen in der Natur auf Fehmarn

Abwechslungsreiche Golfplätze für Anfänger & Profis

Golfen Sie während Ihres Urlaubs auf der Insel Fehmarn oder reisen Sie zum Golfen nach Fehmarn. Wie stark auch immer das Golf spielen in Ihrem Urlaub eine Rolle spielt, Fehmarn hat einen wunderschönen Golfplatz in einer einmaligen Landschaft. Der Golfpark Fehmarn bietet auch Anfängerinnen und Anfängern die Möglichkeit, erste Erfahrungen in Sachen Golfsport zu machen.

Auf dem 18-Loch Golfplatz (Par 72) finden Sie als passionierter Golfspieler abwechslungsreich angelegte Spielbahnen mit unterschiedlichen Ansprüchen. So haben Sie ganz nach Ihren eigenen Möglichkeiten Spielfreude und Erfolgserlebnisse garantiert, aber es warten bestimmt auch neue Herausforderungen auf Sie. Der Golfplatz liegt in der traumhaft schönen Landschaft.

Genießen Sie aus jeder Position heraus einen wunderschönen Blick auf die Ostsee oder den Burger Binnensee. Die Anlage ist dank der angenehmen klimatischen Verhältnisse auf Fehmarn das ganze Jahr bespielbar. Auf Fehmarn scheint die Sonne rund 1900 Stunden im Jahr, die beste Basis für einen Kurzurlaub, Urlaub mit der ganzen Familie und natürlich auch für die vielen sportlichen Aktivitäten, die hier möglich sind.

Im Golfklubhaus erhalten Sie nach dem Spiel einen kühlen Drink und ein leckeres Menü zur Stärkung. Beobachten Sie von hier aus die anderen Spieler und das Geschehen auf dem Golfplatz. Von Ihrer Unterkunft im Gästehaus Sulsdorf aus fahren Sie in Richtung Burg und dann weiter Richtung Wulfen. Auch der Golf Club Fehmarn ist eine gute Anlaufstelle zum Golf Spielen. Familien mit Kindern lieben darüber hinaus den Funtasia Adventure Minigolf Platz, der den Kleinen den größten Spaß bringt!