Weihnachten auf Fehmarn am Strand mit Weihnachtsmütze

Wenn es draußen immer früher dunkler wird und sich langsam Eiskristalle am Fenster bilden, beginnt die kalte Jahreszeit. Doch der Winter hat auch seine guten Seiten: Überall sieht man geschmückte Fenster, es duftet nach Glühwein – Weihnachten rückt immer näher. Wer dieses Jahr Weihnachten nicht zuhause verbringen möchte, ist im Gästehaus Sulsdorf auf Fehmarn herzlich willkommen. Wir bieten Ihnen Ferienhäuser, Ferienwohnungen und verschiedene Zimmer. So bleibt kein Wunsch offen.

Die besinnliche Zeit auf der Weihnachtsinsel verbringen

Fehmarn hat sich als „Weihnachtsinsel“ längst einen Namen gemacht. Grund dafür ist nicht nur der Fehmarn Weihnachtsmarkt auf Burg, sondern auch die besinnliche Stimmung, die im Dezember überall herrscht. Die vorweihnachtliche Stimmung lässt sich perfekt mit dem Ostsee-Flair Fehmarns verknüpfen. Zu glauben, Fehmarn sei nur in der warmen Jahreszeit einen Besuch wert, ist Irrglaube. Im Winter lassen sich wundervolle Spaziergänge am Meer unternehmen, ein Besuch in einem Wellness-Tempel hilft, wieder zu neuen Kräften zu gelangen und in den Cafés und Restaurants ist es in dieser Jahreszeit besonders gemütlich.

In Burg herrscht auf dem Marktplatz dank dem Weihnachtsmarkt mehr als vier Wochen ein buntes Treiben. Bei Glühwein, Waffeln, Bratwurst und gebrannten Mandeln ist die Kälte schnell vergessen. Mit einem bunten Rahmenprogramm werden Urlauber perfekt auf die Weihnachtsfeiertage eingestimmt. Fischliebhaber sowie Fans der skandinavischen Kultur dürfen sich dieses Spektakel auf keinen Fall entgehen lassen. Das Gefühl, auf einem Weihnachtsmarkt im Stil eines schwedischen Dorfes zu sein und Finnischen Flammlachs zu genießen, ist unbeschreiblich.

Weihnachtsmärkte in der Nähe

Es lohnt sich, im Gästehaus Sulsorf auf Fehmarn in der Weihnachtszeit eine Unterkunft zu buchen. Denn neben den Besonderheiten, welche die Ostseeinsel selbst zu bieten hat, locken auch zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung. In knapp einer Stunde erreichen Sie vom Gästehaus Sulsdorf aus zum Beispiel den Weihnachtsmarkt in Lübeck. Die wunderschöne Altstadt glänzt in einem vorweihnachtlichem Lichtermeer, an den zahlreichen Buden gibt es Kunsthandwerk und köstliche Leckereien.

Nutzen Sie an Weihnachten im Gästehaus Sulsdorf aber auch die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen. Genießen Sie den Aufenthalt in unseren komfortabel ausgestatteten Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Zimmern. Wir laden Sie dazu ein, sich auf dem Sofa gemütlich in eine Decke einzukuscheln und einen Weihnachtsfilm zu schauen. Da unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit einer Küche ausgestattet sind, hält Sie nichts davon ab, Plätzchen zu backen. Beim Blick auf das Meer lassen Sie es sich anschließend mit einem heißen Glühwein gut gehen.

Kulinarische Genüsse an Weihnachten

Weihnachten auf Fehmarn heißt, abzuschalten und das Kochen anderen zu überlassen. So laden viele Gasthöfe und Restaurants rund um Weihnachten dazu ein, schöne Abende zu verleben. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit Ente, Gans und anderen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen. Sie können sich zum Beispiel einen Tisch im Landhaus-Restaurant Margaretenhof in Neujellingsdorf reservieren. Deftiges zur Weihnachtszeit gibt es aber auch in Nettis Restaurant in Burg. Wer einheimische Fischspezialitäten an Weihnachten essen möchte, ist hier genau richtig. Für alle Freunde der griechischen Küche bietet sich ein Besuch im Korfu in Burg an.

Gerne empfehlen wir vom Gästehaus Sulsdorf Ihnen weitere gastronomische Angebote. Denn wir möchten, dass Sie Weihnachten in gemütlicher Atmosphäre verbringen können und sich rundum wohlfühlen.

Titelbild: © dp@pic / Fotolia